Blätterteig

Der Blätterteig ist ein Ziehteig ohne Hefe aus den Zuaten Mehl - Wasser - Salz.

Beim Bätterteig wird das Fett (meist Ziehmargarine) in den Teig eingearbeitet ("eingezogen") warum man auch von Ziehteig spricht.

Und zugleich ist beim Blätterteig das Fett auch das Backtriebmittel, welches durch dei vielen eingezogenen Fettschichten den Blätterteig während des Backvorganges anhebt.

Aus Blätterteig werden sehr oft verschiedene Strudel wie zB Topen und Apfelstrudel hergestellt sowie zB auch Schaumrollen. Dies sind aber natürlich nur einige der genannten Gebäckstücke die aus Blätterteig hergesttelt werden